Judith Henning

 

Ich arbeite seit langem an der Schnittstelle von wissenschaftlicher Forschung, Kunst und ökologischem Engagement – zuletzt als Ko-Kuratorin der Wanderausstellung "Wege in die Zukunft - Für Dich und die Welt" der Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) Mitte und Süd und als kuratorischwissenschaftliche Mitarbeiterin für die Ausstellung „Von Pflanzen und Menschen“ im Deutschen HygieneMuseum in Dresden. Mein Ziel ist es, abstrakte Zusammenhänge rund um das Thema Nachhaltigkeit in Texten und mit künstlerischen Mitteln erlebbar zu machen.